Skip to main content
Suche DVT-intern

XXV. FEFAC-Kongress in Hamburg: Neuwahl des FEFAC-Präsidenten

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Neuer Präsident des Europäischen Verbandes der Mischfutterindustrie (FEFAC) ist Patrick Vanden Avenne. Er wurde im Rahmen des XXV. FEFAC-Kongresses in Hamburg durch die FEFAC-Mitgliederversammlung gewählt.

Patrick Vanden Avenne ist Partner und Hauptgeschäftsführer der Vanden Avenne Group in Ooigem, Belgien. Er tritt die Nachfolge von Pedro Corrêa de Barros an, der seit 2007 dieses Amt innehatte.

Folgende Mitglieder wurden zur Unterstützung des Präsidenten ins FEFAC-Präsidium gewählt:

  • Aurelio SEBASTIÁ AGUILAR, stellvertretender Präsident (CESFAC, Spanien)
  • Giordano VERONESI, VERONESI (ASSALZOO, Italien)
  • Helen RAINE, ABAgri (AIC, Vereinigtes Königreich)
  • Marek KUMPRECHT, TROUW Nutrition (CMSO, Tschechische Republik)
  • Dietrich SCHWIER, Deutsche Tiernahrung Cremer Gruppe (DVT, Deutschland)
  • Adolphe THOMAS, Schatzmeister (SNIA, Frankreich)
  • Ad HECTORS, CEHAVE (NEVEDI, Niederlande)
  • Torben HARRING, DLG (DAKOFO, Dänemark)

Pressemitteilung als PDF-Datei


Hamburg, 9. Juni 2010

Herausgeber:

  1. FEFAC, der Europäische Verband der Mischfutterindustrie, vertritt 21 nationale Verbände in 20 EU-Ländern sowie Fachverbände als Beobachtende/Assoziierte Mitglieder in der Schweiz, der Türkei, Kroatien, Serbien, Russland und Norwegen. Die gesamte Mischfutterindustrie in der EU beschäftigt über 110.000 Personen in mehr als 4.500 Produktionsbetrieben, die größtenteils in ländlichen Gebieten angesiedelt sind, die kaum andere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.
  2. Die landwirtschaftlichen Nutztiere in der EU-27 verzehren schätzungsweise 465 Mio. t Futtermittel pro Jahr, von denen etwa 30% durch die Mischfutterindustrie hergestellt werden. Der Umsatz der europäischen Mischfutterindustrie wird für 2009 auf 40 Mrd. € geschätzt.
  3. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website (www.fefac.eu) oder bei Alexander Döring, Generalsekretär, Tel. +32-2-285.00.50, Fax +32-2-230.57.22, E-Mail: fefac@fefac.eu.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Datenschutz