Skip to main content
Suche DVT-intern

Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit für die Tierhaltung und die Futtermittelbranche in Europa Europäischer Futtermittelkongress 2010 in Hamburg

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Brüssel/Bonn. Vom 9. bis 11. Juni 2010 findet in Hamburg der 25. Kongress des Europäischen Verbands der Mischfutterindustrie (FEFAC) statt. Unter dem Motto „Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit für die Tierhaltung und die Futtermittelbranche in Europa“ tauschen sich politische Entscheidungsträger und Partner der Futter- und Lebensmittelkette aus. Die Veranstaltungshomepage www.fefaccongress2010.eu gibt Detailinformationen zum Kongress- und Rahmenprogramm sowie zur Anmeldung

Nachhaltigkeit ist in aller Munde – und eine Herausforderung für die Interessengruppen und Marktpartner der EU-Futter- und Lebensmittelkette. Neben Initiativen der EU-Veredlungs- und Futtermittelbranche, wie beispielsweise dem Runden Tisch der EU-Lebensmittelkette bezüglich Nachhaltigkeit in Produktion und Verbrauch und dem Globalen Runden Tisch für eine verantwortungsvolle Sojaproduktion, muss und wird die Thematik von unterschiedlichen Seiten beleuchtet werden, um innerhalb der EU eine Systematik für Vergleichsrechnungen und Bilanzen, soweit sie Fütterung und Tierernährung betreffen, zu entwickeln. Voraussetzung für diese Systematik ist, dass sie auch europaweit vergleichbar ist und von allen Beteiligten akzeptiert wird.

Der 25. FEFAC-Kongress „Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit für die Tierhaltung und die Futtermittelindustrie in Europa” greift diesen Themenkomplex und Initiativen auf. Er bietet eine Plattform für den Dialog zwischen politischen Entscheidungsträgern und Partnern der Futter- und Lebensmittelkette. Das Fachprogramm mit Repräsentanten, Entscheidungsträgern und Experten aus der europäischen Politik, der Landwirtschaft sowie den Unternehmen der Lebens- und Futtermittelkette teilt sich in drei Blöcke auf: Einer Analyse der wirtschaftlichen und agrarökonomischen Perspektive folgt die Bestandsaufnahme der Anforderungen zur Nachhaltigkeit, die von Seiten der Marktpartner und der Politik an die Branche gestellt werden. Daran schließt sich ein kritischer Blick auf das tatsächlich im Markt Machbare an; die Vorgaben der Politik und die Strategien herausragender Unternehmen schließen den fachlichen Teil ab.

Veranstalter ist der Europäische Verband der Mischfutterindustrie (FEFAC) gemeinsam mit dem Deutschen Verband Tiernahrung (DVT) als nationalem Mitgliedsverband der FEFAC. Der Kongress findet im 3-jährigen Rhythmus statt und ist ein herausragendes Ereignis für die europäische Futtermittelindustrie.

Das detaillierte Kongressprogramm sowie allgemeine Informationen sind über www.fefaccongress2010.eu abrufbar. Für Fragen steht der DVT zur Verfügung.

Über FEFAC

FEFAC, der Europäische Verband der Mischfutterindustrie, vertritt 21 nationale Verbände in 20 EU-Ländern sowie Fachverbände als Beobachtende/Assoziierte Mitglieder in der Schweiz, der Türkei, Kroatien, Serbien und Norwegen. Die gesamte Mischfutterindustrie in der EU beschäftigt über 110.000 Personen in mehr als 4.500 Produktionsbetrieben, die größtenteils in ländlichen Gebieten angesiedelt sind, die kaum andere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.

Über den DVT

Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) vertritt als unabhängiger Wirtschaftsverband die Interessen der Unternehmen, die Futtermittel, Vormischungen und Zusatzstoffe für Nutz- und Heimtiere herstellen, lagern und damit handeln.

Pressemitteilung zum Download

Kontakt: Britta Noras (Pressereferentin)
Tel: 0228 97568-23  •  Fax: 0228 7568-68 
E-Mail: noras@dvtiernahrung.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Datenschutz