Skip to main content
Suche DVT-intern

Eigenkontrollen der Futtermittelbranche führten zur Meldung und Aufdeckung

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Auch Vorstufen müssen futtermittelrechtliche Sorgfaltspflichten erfüllen

Bonn. Eigenkontrollen und Sicherheitsmaßnahmen der Futtermittelhersteller haben die aktuelle Dioxinbelastung in Futterfetten aufgedeckt. Darauf weist der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) vor dem Hintergrund der aktuellen Berichte aus Niedersachsen und NRW über dioxinbelastete Eier und Futtermittel hin.

Bereitss im Dezember 2010 hatten die betreffenden Unternehmen im Rahmen ihrer internen Kontrolluntersuchungen Grenzwertüberschreitungen festgestellt und unmittelbar die Überwachungsbehörden hinzugezogen. Die aktuell verstärkten Kontrollen – und in einigen Fällen auch vorsorgliche Sperrungen – in Geflügelbetrieben sind unmittelbare Folge dieser Zusammenarbeit mit den Behörden.

Als Kontaminationsquelle konnte mittlerweile eine dioxinbelastete Mischfettsäure identifiziert werden, die aus der Biodieselproduktion stammt. Bei der Verarbeitung von pflanzlichen Ölen und Fetten zur Biodieselherstellung fallen Fettsäuren an, die normalerweise unbedenklich sind. Woher in diesem Fall die Dioxinbelastung in der Fettsäure rührt, muss dringend und unverzüglich geklärt werden. Der DVT geht davon aus, dass sämtliche Rohstoffe, die zur Herstellung von Lebensmitteln und Futtermitteln verwendet werden, den entsprechenden rechtlichen Bestimmungen unterliegen und alle Inverkehrbringer dieser Produkte ein Mindestmaß an Sorgfaltspflichten erfüllen müssen.

Über den DVT
Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) vertritt als unabhängiger Wirtschaftsverband die Interessen der Unternehmen, die Futtermittel, Vormischungen und Zusatzstoffe für Nutz- und Heimtiere herstellen, lagern und damit handeln.

Pressemitteilung zum Download

Kontakt: Britta Noras (Pressereferentin)
Tel: 0228 97568-23  •  Fax: 0228 7568-68 
E-Mail: noras@dvtiernahrung.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Datenschutz