Skip to main content
Suche DVT-intern

DVT-Regionalgruppe West: Perspektiven der Veredelung und kundenorientierte Qualitätsstrategie

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Lebendige Vortragsveranstaltung zu aktuellen Themen

Die Regionalgruppe West des Deutschen Verbandes Tiernahrung e. V. traf sich anlässlich ihrer Mitgliederversammlung am 23. Mai 2007 in Köln, um über aktuelle Themen der Tierernährung und der Veredelungswirtschaft zu beraten und zu informieren.
Das offizielle Vortragsprogramm bestritten Dr. Bernhard Schlindwein, Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband (Münster) und Josef Trilling, Firma Tönnies Fleisch (Rheda-Wiedenbrück). Dr. Schlindwein ging auf Perspektiven für die Veredelungswirtschaft in NRW, Hessen und Rheinland Pfalz aus Sicht der landwirtschaftlichen Strukturentwicklung ein. Seiner Meinung nach ist das Thema Bioenergie in seinen Folgen für die Veredelung ambivalent zu beurteilen. Die Veredelung habe nach wie vor – insbesondere in Nordrhein-Westfalen – trotz des Bioenergie-Booms ein gutes Entwicklungspotenzial. Zugleich hob er die Rolle einer veränderten Vermarktungsstrategie in sich wandelnden Märkten insbesondere für kleine und mittelgroße Unternehmen der Fleisch verarbeitenden Wirtschaft hervor.
Josef Trilling referierte über die Zusammenarbeit der Fleischvermarkter mit den Vorstufen Landwirtschaft und Futtermittel als Basis einer kundenorientierten Qualitätsstrategie. Trilling wies auf die wachsende Bedeutung hin, die eine stringente Informations- und Qualitätsstrategie habe. Das wachsende Bedürfnis nach Information und Transparenz müsse im Rahmen der ganzen Kette weiter berücksichtigt werden. In diesem Zusammenhang wies der Regionalgruppen-Vorsitzende Manfred Schräder auf das bereits bestehende umfangreiche Engagement der Futtermittel-Hersteller im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung hin, insbesondere im QS-System.
Hier seien die DVT-Mitgliedsbetriebe bereits auf einem sehr guten Weg, wie auch die Referenten bestätigten.
Im Rahmen der Veranstaltung wurde der bisherige Vorstand der Regionalgruppe einstimmig wiedergewählt. Auf eigenen Wunsch ist Michael Moll (Muskator-Werke GmbH) aus dem Vorstand ausgeschieden. Vorsitzender der Regionalgruppe ist weiterhin Manfred Schräder (HERMANN SCHRÄDER HS-Kraft-futterwerk GmbH & Co. KG), sein Stellvertreter Michael Heiliger (Michael Heiliger GmbH & Co. KG). Darüber hinaus gehören Andrea Juchem (Juchem GmbH), Dr. Dietrich Schwier (deuka Deutsche Tiernahrung GmbH & Co. KG), Hugo Thesing (Bela-Thesing Mischfutter GmbH & Co. KG) und Ralf Stöver (RBS-Mischfutter GmbH & Co. KG) dem Vorstand an.

Die Regionalgruppe beschäftigt sich mit regionalspezifischen Belangen in den westlichen Bundesländern. In der Regionalgruppe West sind alle Mitgliedsfirmen des DVT zusammengeschlossen, die ihren Firmensitz oder Zweigwerke in den Ländern Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und/oder Saarland haben.


Bildunterzeile Foto 1: Dr. Bernhard Schlindwein vom Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband referierte über Perspektiven für die Veredelungswirtschaft.
Bildunterzeile Foto 2:. Josef Trilling (Firma Tönnies Fleisch) sprach über Qualitätssicherung.

Hinweis an die Redaktionen: Weitere Informationen über die Veranstaltung sowie zusätzliches Bildmaterial können beim DVT angefordert werden.

Pressemeldung im pdf-Format

Kontakt:
Stephan Schlüter
Tel:  0228/97568-23
Fax:  0228/97568-68
E-Mail:  schlueter@dvtiernahrung.de
www.dvtiernahrung.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Datenschutz