Skip to main content
Suche DVT-intern

Austausch über Zukunft der Futtermittelwirtschaft

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

DVT und Burg Warberg veranstalten Futtermittelhandelstag 2008

Das Jahr 2007 war für die Futtermittelwirtschaft von Entwicklungen geprägt, die weit über die Branche hinaus Beachtung fanden. Explodierende Preise im Getreide- und Zusatzstoffbereich, die Rohwarenverfügbarkeit und nicht zuletzt Fragen wie GVO-Zulassung oder Bioenergie bestimmten die tagespo-litische Agenda wie selten zuvor. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Kein Wunder also, dass der diesjährige Futtermittelhandelstag der Bundes-lehranstalt Burg Warberg am 06. und 07. Mai 2008 die großen Fragen in das Zentrum der Diskussion stellt.

Eröffnet wird der diesjährige Handelstag durch den Präsidenten des Mitve-ranstalters Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT) Heinz Roling.  Auf ihn folgt Bobby Richey aus der US-Botschaft in Berlin, der über die „US-amerikanische Antwort auf die Herausforderungen der Agrarwirtschaft“ spricht. Es schließen sich Vorträge über die Märkte für Futterphosphate (Dr. Wouter Bleukx, Tessenderlo Chemie N.V., Brüssel) sowie für nicht gentech-nisch veränderte Futtermittel an (Sebastian Kuck, Cargill GmbH, Amster-dam) bevor eine Expertenrunde über die Zukunft der Futtermittelwirtschaft diskutiert.

Am zweiten Tag spricht Thomas de Witte (Johann Heinrich von Thünen-Institut, Braunschweig) über Empfehlungen an die Politik in Bezug auf die Nutzung von Biomasse zur Energiegewinnung, Dr. Andreas Berk (Friedrich-Loeffler-Institut, Institut für Tierernährung, Braunschweig) über neue Ener-giewerte für Schweine und Raimar von Möllendorff (MBG v. Möllendorff-Beratungs-Ges.mbH, Hemmingen) über Einsparpotentiale in der Mischfutter-industrie. Weitere Informationen sind im Internet unter www.burg-warberg.de abrufbar.

Der DVT vertritt als unabhängiger Wirtschaftsverband die Interessen der Un-ternehmen, die Mischfutter, Vormischungen und Zusatzstoffe für Nutz- und Heimtiere herstellen, lagern und damit handeln.

Pressemitteilung im pdf-Format

Kontakt:

Stephan Schlüter(Pressereferent)
Tel: 0228/97568-23   Fax: 0228/97568-68
eMail:schlueter@dvtiernahrung.de

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT)

Datenschutz