Ausschuss für Milchaustauschfutter

Aufgabe - Ausschuss für Milchaustauschfutter

Die Hauptaufgaben des Gremiums bestehen darin, die Zusammenhänge zwischen Milchverwertung, Versorgung mit beihilfegestütztem Magermilchpulver, Bereitstellung eines preiswürdigen Kälberfutters und die vielfältigen Einflussfaktoren auf die jeweiligen Märkte zu analysieren. Über den Ausschuss-Vorsitzenden ist im Zusammenwirken mit der Geschäftsstelle die Vertretung der Interessen der deutschen MAT-Hersteller und auch der Kälbermast im europäischen Mischfutterverbandes (FEFAC) gegeben.

Mitglieder des Ausschusses sind alle im DVT organisierten Hersteller von Milchaustauschfutter.

Dr. Jan Voss
Vorsitzender
BEWITAL GmbH & Co. KG, Südlohn

 

Frank Emming
stellv. Vorsitzender
Franz Egenberger GmbH, Thierhaupten

 

zurück

 
Anmelden
Anmelden