Aufgaben des Deutschen Verbands Tiernahrung

Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. hat den Satzungsauftrag,

  • als Berufsverband die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Legislative, Exekutive, Institutionen, Organisationen, anderen Wirtschaftskreisen und insbesondere in der Öffentlichkeit zu vertreten,
  • den Austausch wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und technischer Erkenntnisse sowie Erfahrungen zu fördern,
  • für einen lauteren Wettbewerb innerhalb der Futtermittelbranche einzutreten und zu diesem Zweck alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen,
  • mit den Vertretern der Wissenschaft, den Organisationen der Landwirtschaft und benachbarter Wirtschaftszweige enge Kontakte zu pflegen.

Der Verband verfolgt weder eigenwirtschaftliche Zwecke noch parteipolitische Ziele.

Mehr zu den Aufgaben des DVT sowie unseren Leistungen und aktuellen Meldungen finden Sie auch unter:

 
Anmelden
Anmelden