Workshop "Grundlagen zum Explosionsschutz für befähigte Personen"

19.02.2019 09:45
Kategorie: DVT/Service

19.02.2019 Braunschweig

In Mühlen und Mischfutterbetrieben ist das Auftreten explosionsfähiger Staub-Luft-Gemische mit unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit zu erwarten. Damit sind sie zu den überwachungsbedürftigen Anlagen zu zählen. Überwachungsbedürftige Anlagen müssen auf Grundlage der Betriebssicherheitsverordnung erstmalig vor Inbetriebnahme, nach wesentlicher Änderung und wiederkehrend geprüft werden. Die Prüfung durch befähigte Personen ist möglich.

Im IFF-Workshop werden Grundlagenkenntnisse zum Staub-Explosionsschutz vermittelt, die Sie als „Befähigte Person“ zur Prüfung elektrischer und mechanischer Betriebsmittel gemäß BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3 Nr. 5.2 nachweisen müssen.


 
Anmelden
Anmelden