Neu erschienen: Futtermittel-Tabellarium - Fakten und Kennzahlen zur Futterbranche in kompakter Form

10.12.2020 09:26

Bonn. Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) veröffentlichte die aktuelle Ausgabe des Futtermittel-Tabellariums. Die Publikation ist eine wichtige Nachschlagehilfe für Interessierte aus Wirtschaft, Forschung, Lehre und Verwaltung. Sie zeigt die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen zur heimischen Futtermittelwirtschaft und dem nachgelagerten Bereich auf. Neu aufgenommen wurden Zahlen zum Ökolandbau, um das Ziel der Bundesregierung, den ökologischen Landbau auf 20 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche auszudehnen, auch mit Zahlen zu begleiten. Dr. Hermann-Josef Baaken, Sprecher der DVT-Geschäftsführung, betont: „Basis für alle Entscheidungen müssen Fakten und wissenschaftliche Erkenntnisse sein. Mit der neuen Ausgabe unseres Futtermittel-Tabellariums liefern wir hierzu in kompakter Form wertvolle Informationen.“

Versorgung mit Futter gesichert

Mit Blick auf das zurückliegende Wirtschaftsjahr 2019/2020 zeigt auch die Corona-Pandemie erste Auswirkungen. Positiv hervorzuheben ist die in dieser Zeit sichtbar gewordene Systemrelevanz der Futtermittelbranche. Darüber hinaus konnten die Verlässlichkeit und Funktionalität der bestehenden Lieferketten und der globalen Verfügbarkeit von Agrarrohstoffen unter Beweis gestellt werden. 

Die gesellschaftliche Diskussion über Lieferketten von Agrarrohstoffen hat jüngst wieder an Fahrt aufgenommen. Dabei kommt zu kurz, dass der größte Anteil der Rohstoffe zur Futtermittelherstellung aus nationalen und teilweise sogar aus regionalen Quellen stammt. Die Sicherstellung der Versorgung über Importe verhindert dagegen Knappheiten und stark schwankende Preise. 

Das Futtermittel-Tabellarium 2020 ist gegen eine Schutzgebühr von 15,- Euro 

(inkl. MwSt., zzgl. Versand) beim DVT erhältlich. Bestellformular unter: https://www.dvtiernahrung.de/presse/publikationen.html

Über den DVT
Der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) vertritt als unabhängiger Wirtschaftsverband die Interessen der Unternehmen, die Futtermittel, Vormischungen und Zusatzstoffe für Nutz- und Heimtiere herstellen, lagern und damit handeln.

Pressemitteilung zum Download

Titelbild des Futtermittel-Tabellariums zum Download

Kontakt: Britta Noras (Kommunikation/Pressesprecherin)

Tel: 0228 97568-23  •  Fax: 0228 97568-68 
E-Mail: noras dvtiernahrung(dot)de


 
Anmelden
Anmelden