Gesichter der Branche: Sabrina Hodi

26.07.2018 12:15
Kategorie: DVT/Service

Sabrina Hodi ist unser neues Gesicht der Branche. Sie arbeitet als Tierernährerin im Oldenburger Münsterland bei einem Mischfutterunternehmen: „Ich mache die Rezepte fürs Werk – also das Futter, was dann an die Landwirte geht. Das tüfteln wir sozusagen zusammen, welche Anteile von den einzelnen Rohwaren da reinkommen und welche nicht. Dann mach ich noch die Rationsberatung, also die Berechnung für die Landwirte.“ Und ein neues Abenteuer wartet auch noch bald auf sie …

Sabrina Hodi mag ihren Job sehr – nicht nur die Zusammenarbeit mit den Kollegen im Werk, sondern auch den Kontakt zu den Tierhaltern: „Das ist schon schön, wenn man eigene Kunden hat, die man selber betreut, wo man alleine für verantwortlich ist und dann mit den Kunden selber im Stall vor Ort alles besprechen kann. Die erwarten das auch so ein bisschen, wenn man die betreut. Die wollen auch, dass man nicht nur am Telefon mit denen spricht, sondern auch hinkommt.“

Sabrina Hodi ist für ihren Job von der Stadt aufs Land gezogen. Für manche vielleicht nicht so leicht vorstellbar, aber wenn das Umfeld passt und Platz für Mann, Pferde und Hunde vorhanden ist, fällt es sichtlich leicht. Und bald kommt noch jemand dazu: „Mein Mann und ich bekommen ja im Oktober Nachwuchs. Den gesetzlichen Mutterschutz bleib ich zuhause und danach hab ich das Glück, dass ich wieder hier anfangen kann – in der alten Position auch – und dass sich die Firma da flexibel drauf einstellt.“

Link zum aktuellen Video: https://tinyurl.com/DVT-GdB-Hodi

Alle bisherigen Gesichter der Branche: https://tinyurl.com/DVT-GdB
Youtube-Kanal des DVT: https://tinyurl.com/DVT-Youtube


 
Anmelden
Anmelden