Gesichter der Branche: Carsten Gönner

30.05.2018 12:43
Kategorie: DVT/Service

Carsten Gönner, der ursprünglich Maschinenbau studieren wollte, kam während seiner Ausbildung zum Industriemechaniker über seinen Nebenjob mit Lkw waschen und Futtermittel ausliefern in Kontakt mit der Futtermittelwelt. Es dauerte nicht lang, bis er ganz in die Branche einstieg und sich entsprechend fachlich weiterbildete.

„Im Jahr 2008 wurde ich Betriebsleiter im Unternehmen, habe Prokura bekommen und war dann für verschiedene Bereiche zuständig, wie zum Beispiel für die Futtermittelproduktion, die Wartung der Anlage, Reparaturarbeiten und die Fahrzeugdisposition.“ Sein Steckenpferd war und ist die Begleitung eines Neubaus – das macht ihm viel Spaß: „Ich war als Betriebsleiter schon während der Bauphase tief in dem Projekt mit drin und habe mich um viele Bereiche gekümmert. Wir haben ein ganz neues Werk mit modernster Technik verbaut, sehr viele Innovationen integriert.“

Neben klassischen Nutztierfutterarten – wie für Rinder, Schweine und Geflügel – produziert er in dem Unternehmen auch beispielsweise Spezialfutter für Alpakas: „Das war für uns sehr spannend. Da haben wir gemeinsam mit einer Expertin aus der Region, Frau Dr. Freitag, ein Alpaka-Futter entwickelt. Das findet mittlerweile guten Zuspruch und wird europaweit vertrieben.“

Link zum aktuellen Video: https://tinyurl.com/DVT-GdB-Goenner

Alle bisherigen Gesichter der Branche: https://tinyurl.com/DVT-GdB
Youtube-Kanal des DVT: https://tinyurl.com/DVT-Youtube


 
Anmelden
Anmelden