FutterFakten: Futterkontrolle

20.07.2020 16:45
Kategorie: DVT/Service

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Die Ergebnisse von behördlichen und wirtschaftseigenen Untersuchungen bestätigen die hohe Qualität und funktionierenden Sicherungssysteme der Futterbranche.

Wie bei Lebensmitteln sind Qualität und Sicherheit bei Futtermitteln von zentraler Bedeutung. Dabei ist es erforderlich, umfangreiche Kontrollen durchzuführen. Denn das Futter ist die erste Stufe in der Kette bei der Erzeugung von tierischen Lebensmitteln, wie Fleisch, Milch, Eier.

Für die deutschen Futterhersteller existiert ein enges Netz aus behördlichen Kontrollen und darüber hinaus aus unternehmenseigenen Kontrollen. Linda Köberle erklärt im Video, wie sich die Kontrollen zusammensetzen - Link zum Video und mehr zum Thema:


 
Anmelden
Anmelden